Anreise und Unterkunft

Leider können wir keine Unterkunft für alle Teilnehmer*innen organisieren. In Hamburg wird in der Woche des G20-Gipfels sehr viel los sein. Daher empfiehlt es sich, sich frühzeitig um die gewünschte Unterbringung zu kümmern.

Zudem könnt Ihr euch auf der Bettenbörse umsehen.
Außerdem gibt es eine Mitfahrbörse.
Und Ihr könnt hier nachsehen, ob Demo-Busse am gewünschten Zeitraum nach Hamburg fahren bzw. einen früheren Zeitraum angeben, wenn noch keine Busse geplant sind.

Sobald das fertige Gipfelprogramm steht gibt’s an dieser Stelle einen Lageplan und Wegbeschreibungen  zum Download.

 

Der Artikel ist auch in English verfügbar.

Share